Weimarer Kontroversen

Eine Veranstaltungsreihe der Klassik Stiftung Weimar in Kooperation mit dem Bauhaus-Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung der Bauhaus-Universität Weimar, 2016-2019.

Die Weimarer Kontroversen werden gefördert durch den Freistaat Thüringen – Staatskanzlei.